Bruno Giacosa, Roero Arneis 2019

Weißwein, Piemont, 2019, Alkoholgrad: 13,5% vol.  - 0,75 l

 

Im Glas präsentiert der Arneis ein glänzendes, zartes Goldgelb mit grünen Reflexen. Feine Bitterstoffe in der Nase, Zitrusfrüchte, etwas Litschi und Melone, sowie Apfel und grüne Birne. Insgesamt sehr duftig, frisch und rassig.  Im Mund mit ähnlicher Struktur, hinzu kommt noch ein Hauch von Ananas und Passionsfrucht.  Leich, frisch und harmonisch, gleichzeitig verpsielt und sehr eigenständig.

 

Enthält Sulfite

Erzeuger:

Bruno Giacosa

Via XX Settembre 52

12057 Neive (cu), ITALIEN

19,95 €

26,60 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Bruno Giacosa, Nebbiolo d'Alba Vigna Valmaggiore 2016

Rotwein, Piemont, 2016, Alkoholgrad: 14% vol.  - 0,75 l

 

Die Trauben für diesen Wein kommen aus einer Lage die Bruna Giacosa erst kürzlich für zehn Jahre gepachtet hat. Valmaggiore liegt in der Appellation Roero, welche in den letzten zehn Jahren einen enormen Qualitätsschub erfahren hat. Im gesamten Roero Gebiet sind die Böden von Sand dominiert (wie im Barbaresco Asili ebenfalls), was zu eleganten, duftigen Weinen führt. Ideal für den typischen Giacosa Stil. In der Nase viel duftige, rote Frucht in Form von Himbeere, roter Sauerkirsche und ein wenig Walderdbeeren. Daneben finden sich die typischen Attribute eines Barolo wie Veilchen und etwas Rose. Im Mund zieht sich die rote Frucht in intensiver, aber nie aufdringlicher Form fort. Die Gerbstoffe sind präsent aber wunderbar geschliffen und weich (auch das ein Vorteil des sandigen Untergrundes). Wunderbare Balance im Finish.

 

Enthält Sulfite

Erzeuger:

Bruno Giacosa

Via XX Settembre 52

12057 Neive (cu), ITALIEN

35,00 €

46,67 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Bruno Giacosa, Nebbiolo d'Alba Vigna Valmaggiore 2017

Rotwein, Piemont, 2017, Alkoholgrad: 14% vol.  - 0,75 l

 

Die Trauben für diesen Wein kommen aus einer Lage die Bruna Giacosa erst kürzlich für zehn Jahre gepachtet hat. Valmaggiore liegt in der Appellation Roero, welche in den letzten zehn Jahren einen enormen Qualitätsschub erfahren hat. Im gesamten Roero Gebiet sind die Böden von Sand dominiert (wie im Barbaresco Asili ebenfalls), was zu eleganten, duftigen Weinen führt. Ideal für den typischen Giacosa Stil. In der Nase viel duftige, rote Frucht in Form von Himbeere, roter Sauerkirsche und ein wenig Walderdbeeren. Daneben finden sich die typischen Attribute eines Barolo wie Veilchen und etwas Rose. Im Mund zieht sich die rote Frucht in intensiver, aber nie aufdringlicher Form fort. Die Gerbstoffe sind präsent aber wunderbar geschliffen und weich (auch das ein Vorteil des sandigen Untergrundes). Wunderbare Balance im Finish.

 

Enthält Sulfite

Erzeuger:

Bruno Giacosa

Via XX Settembre 52

12057 Neive (cu), ITALIEN

35,00 €

46,67 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Bruno Giacosa, Barbaresco Asili 2015

Rotwein, Nebbiolo, Piemont, 2015, Alkoholgrad: 14,5% vol.  - 0,75 l

 

Asili gilt als vielleicht die eleganteste Lage im ganzen Barbaresco Gebiet und gilt definitiv als eine der besten überhaupt. Der Boden ist geprägt von Sand, was die Eleganz, die Finesse hervortreten lässt. Asili ist ein Wein, der sich bereits früh trinken lässt. Duftig in der Nase mit roter Frucht, Nelke, Zimt, Orange, einem Hauch von edlem Holz sowie den typischen Rosenblättern. Trotz dieser sehr offenen Nase, schwebt dahinter eine weitere Dimension der Tiefe, die sich erst mit etwas mehr Reife vollständig zeigen wird. Am Gaumen fällt zunächst die hohe, super elegante und toll eingebundene Säure auf. Die Tannine sind fein. Der Wein endet in einem langen, tiefen Finale. Ein sensationeller, stylischer und seidig schwebender Barbaresco.

 

Enthält Sulfite

Erzeuger:

Bruno Giacosa

Via XX Settembre 52

12057 Neive (cu), ITALIEN

129,00 €

172,00 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Bruno Giacosa, Barbaresco Rabaja 2014

Rotwein, Nebbiolo, Piemont, 2014, Alkoholgrad: 14,5% vol.  - 0,75 l

 

Tiefe mineralische Noten, Goudron, florale Eindrücke und rotbeerige Früchte. Die Frische ist auch schon deutlich in der Nase zu spüren, vielleicht weil sie von solch grandios ätherischen Kräutertönen unterstrichen wird. Am Gaumen ist der Wein urwüchsig, doch keineswegs wild. Großes Potential.

 

Enthält Sulfite

Erzeuger:

Bruno Giacosa

Via XX Settembre 52

12057 Neive (cu), ITALIEN

160,00 €

213,33 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit