Weingut Karl H. Johner, Rivaner trocken 2018

Weisswein, Baden, 2018, Alkoholgrad: 12,5% vol.

 

Bei der Rebsorte Rivaner handelt es sich um den Müller Thurgau. Allerdings schafft es das Weingut Karl H. Johner, daraus einen Wein zu keltern, der überhaupt nicht nach einem typischen Müller Thurgau schmeckt. Dennoch fruchtig und ein toller Essensbegleiter im Sommer.

Bei der Rebsorte Rivaner handelt es sich um den Müller Thurgau. Allerdings schaffen wir es, daraus einen Wein zu keltern, der überhaupt nicht nach einem typischen Müller Thurgau schmeckt.

Den Rivaner-Weinbergen gönnt das Weingut Johner eine saubere Laubarbeit. Zusätzlich wird die Traubenzone entblättert und der Ertrag bei einer grünen Lese reguliert.

Durch das Freistellen der Trauben sind diese weniger anfällig für Fäulnis und wir können den Lesezeitpunkt extrem lange hinauszögern. Genau diese spätreife Aromatik macht Ihn dann zu einem besonderen Rivaner.

 

Enthält Sulfite

Erzeuger:

Weingut Karl H. Johner GbR

Gartenstraße 20

79235 Vogtsburg-Bischoffingen

8,00 €

10,67 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Karl-Heinz Johner, Grauer Burgunder, Qba trocken 2017

Weißwein, Baden, 2017, Alkoholgrad: 13,5% vol. - 0,75 l

 

Als eine der bekanntesten Kaiserstühler Rebsorten ist der Graue Burgunder ein wahres Multitalent. Er wächst in vielen verschiedenen Lagen und Bodenarten. Auf den Lößböden gedeihen elegante und fruchtige Varianten. Feurig-würzige Partien kommen von Vulkanverwitterungsböden.
Perfektes Weinbergsmanagement (Bodenbearbeitung, Düngung, Laubarbeit, Rebschutz, Entblätterung, Ertragskorrektur durch grüne Lese, usw.) heißt auch darauf zu achten, die Mostgewichte der Trauben nicht in die Höhe schnellen zu lassen. Denn alkohollastige Grauburgunder hinterlassen beim Weintrinker oft einen buttrigen und brandigen Eindruck.

Im Keller kommen sie als ganze Trauben auf die Presse und werden dort langsam und schonend gepresst. Dadurch wird der Anteil an Trübstoffen im Traubenmost auf ein Mindestmaß gesenkt und der Gehalt an Bitterstoffen weiter reduziert. Um die natürliche Fruchtaromatik nicht zu stark zu überlagern bauen wir nur noch rund 25% des Weines in gebrauchten Barriques aus.

 

Enthält Sulfite

Erzeuger:

Weingut Karl H. Johner GbR

Gartenstraße 20

79235 Vogtsburg-Bischoffingen

12,00 €

16,00 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Karl-Heinz Johner Sauvignon Blanc, trocken 2017

Weißwein, Baden, 2017, Alkoholgrad: 13,5% vol. - 0,75 l

 

Bei diesem Wein werden in mehreren Lesedurchgängen Trauben von unterschiedlichen Reifegraden und Aromaprofilen geerntet. Die Rebstöcke stehen in verschiedenen Parzellen auf Lößboden um der Sorte viele intensive und differenzierte Fruchtnuancen zu verleihen. Durch die Kombination von Ganztraubenpressung und Varianten mit Maischestandzeiten wird noch mehr Komplexizität erreicht. Vergärung und Reifung erfolgt im Edelstahltank.

 

Enthält Sulfite

Erzeuger:

Weingut Karl H. Johner GbR

Gartenstraße 20

79235 Vogtsburg-Bischoffingen

16,00 €

21,33 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Karl-Heinz Johner, Weißburgunder & Chardonnay Qba trocken 2018

Weißwein, Baden, 2018, Alkoholgrad: 13% vol. - 0,75 l

 

Im Jahr 1993 haben wir als erstes Weingut in Deutschland eine Cuvée aus den Rebsorten Weißer Burgunder & Chardonnay als eigenständigen Wein kreiert und vermarkten ihn seither sehr erfolgreich in der gehobenen Gastronomie. Die Trauben stammen von unterschiedlichen Lagen. Zum größten Teil von Löß- und Lehmboden.

Der Weiße Burgunder ist eine in der Aromatik eher neutrale Rebsorte mit großem Schmelz und Fülle am Gaumen. Dazu gesellt sich der Chardonnay in seiner puren (nicht buttrig-vanillig-verholzten) Art mit feinen Zitrus- und Ananasaromen.

Anfangs haben wir den Wein zu 100% in gebrauchten Barriques vergoren und reifen lassen. Seit 2003 setzen wir den Fokus stärker auf die eigenen Aromen und lassen nur noch 25% im Barrique vergären und für ca. 6-9 Monate reifen.

Abgefüllt wird das Cuvée meistens im Sommer des Folgejahres, nach einer schönen langen Reifephase auf der Feinhefe. Falls es zu Engpässen kommt müssen wir in manchen Jahrgängen vorab eine Frühfüllung durchführen. Aber nur die Hauptfüllung hat den nötigen Schmelz um bei einer langen Flaschenlagerung wunderbar heranzureifen.

 

Enthält Sulfite

Erzeuger:

Weingut Karl H. Johner GbR

Gartenstraße 20

79235 Vogtsburg-Bischoffingen

16,00 €

21,33 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Karl-Heinz Johner, Weißer Burgunder "SJ", trocken 2015

Weißwein, Baden, 2015, Alkoholgrad: 14% vol. - 0,75 l

 

Unser Weißer Burgunder »SJ« stammt aus einer ca. 25 jährigen Einzellage im Bischoffinger Steinbuck mit Vulkanverwitterungsboden.

 

Enthält Sulfite

Erzeuger:

Weingut Karl H. Johner GbR

Gartenstraße 20

79235 Vogtsburg-Bischoffingen

25,50 €

34,00 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Karl-Heinz Johner, Grauburgunder "SJ", trocken 2017

Weißwein, Baden, 2017, Alkoholgrad: 13,5% vol. - 0,75 l

 

Unser Grauer Burgunder »SJ« stammt aus verschiedenen Einzellagen im Bischoffinger Steinbuck mit Vulkanverwitterungsboden. Das Alter der Rebanlagen liegt zwischen 25 und 33 Jahren.

 

Enthält Sulfite

Erzeuger:

Weingut Karl H. Johner GbR

Gartenstraße 20

79235 Vogtsburg-Bischoffingen

25,00 €

33,33 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Karl-Heinz Johner, Cuvée Saint Patrick, Auslese Dessertwein 2016

Weißwein, Baden, 2016, Alkoholgrad: 10% vol. - 0,375 l

 

Der Saint Patrick »Beerenauslese« ist ein typischer kraftvoller Kaiserstühler Dessertwein. Ideal in Kombination mit Desserts. Aromen von reifen Aprikosen, Birnen, Melonen, Karamell und reifer Ananas. Gut strukturiert mit ausbalanciertem Süße-Säure Spiel. Anhaltender langer Abgang.

 

Enthält Sulfite

Erzeuger:

Weingut Karl H. Johner GbR

Gartenstraße 20

79235 Vogtsburg-Bischoffingen

15,00 €

40,00 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Johner Estate, Sauvignon Blanc "Gladstone", trocken 2017

Weißwein, New Zealand, 2017, Alkoholgrad: 13% vol. - 0,75 l

 

Duft nach Rhabarber und Stachelbeeren. Am Gaumen kommt etwas  Pfirsich / Aprikosen zum Vorschein. Dazu eine vibrierende, jedoch eingebundene Säure, salzige Mineralik und cremige Fülle.
Ausgewogener, langer Abgang… die Fruchtaromatik bleibt am Gaumen kleben.

In 2017 war die Sauvignon Blanc Weinlese sehr arbeitsintensiv. Viele Niederschläge und beginnende Botrytisinfektionen zwangen uns zu einer sehr intensiven Traubenselektion. Die Mannschaft unter der Führung von unserem Winemaker Raphael hat eine Mammutaufgabe grandios erledigt. Der resultierende Wein ist einfach umwerfend und wir sind sehr dankbar für diesen Fleiß.

Ein kleiner Anteil des Weines wurde in gebrauchten, deutschen Eichenholzfässern mit 330 Litern Inhalt vergoren und lagerte anschließend für sechs Monate auf der Feinhefe. Vinifiziert wurde mit verschiedenen Hefen, u.a. weinbergseigene Spontanhefe bei Temperaturen von 12° bis 20° Grad.

Als Aperitif, zu Meeresfrüchten, asiatischen Gerichten.
Die optimale Trinktemperatur liegt bei 8-14°C

 

Enthält Sulfite

Erzeuger:

Johner Ltd.

40a Dakins Road

East Taratahi RD7

Masterton

New Zealand

15,00 €

20,00 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Karl-Heinz Johner, Rosé Luise, Qba trocken 2019

Rosé, Baden, 2019, Alkoholgrad: 12,5% vol. - 0,75 l

 

Im Gegensatz zu den landläufig bekannten Roséweinen oder Weißherbst, wird dieser Wein nicht einfach aus weiß gekelterten Rotweintrauben mit mehr oder weniger hohem Botrytisbefall produziert. Nein, dieser Wein stellt eine Klasse für sich dar.
Die Grundlage für unseren Roséwein stellen Merlot und unsere besten Spätburgunder Rebanlagen vom Vulkanboden. Aus den abgebeerten Trauben wird ein Teil des Saftes entfernt („Saignée Saftabzug“). Dadurch erhält der restliche Saft ein optimaleres Verhältnis zur Beerenschale mit den Tanninen und Farbstoffen. Der Rotwein wird dadurch kräftiger und dichter. Aus dem Saignée Saftabzug wird dieser Roséwein vinifiziert. Die Gärung erfolgte zu 40% in gebrauchten Barriques bei einer kontrollierten Temperatur von 16°C und einer Reifezeit von 5 Monaten.

 

Enthält Sulfite

Erzeuger:

Weingut Karl H. Johner GbR

Gartenstraße 20

79235 Vogtsburg-Bischoffingen

7,00 €

9,33 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Karl-Heinz Johner, Spätburgunder vom Kaiserstuhl 2016

Rotwein, Baden, 2016, Alkoholgrad: 13,5% vol. - 0,75 l

 

Unser Spätburgunder vom Kaiserstuhl ist unser Einstiegs-Spätburgunder für welchen wir die einfacheren und fruchtigeren Chargen verwenden.

 

Enthält Sulfite

Erzeuger:

Weingut Karl H. Johner GbR

Gartenstraße 20

79235 Vogtsburg-Bischoffingen

12,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Karl-Heinz Johner, Cuvée Maximilian Rotweincuvée 2016

Rotwein, Baden, 2016, Alkoholgrad: 13% vol. - 0,75 l

 

Johner: "Unser Rotwein Cuvée ist nach Irene Johner’s Großvater Maximillian benannt. Wie kam es zu diesem Cuvée? Als einer der besten deutschen Weinerzeuger erhalten wir oft Besuch von Kunden, die einen großen Bogen um deutsche Rotweine machen. Meistens sind es Kunden, welche die roten Bordeauxs oder ähnlich tanninbetonte Rotweine bevorzugen. Seit 1992 haben wir den Cabernet Sauvignon im Anbau. Doch herrschen am Kaiserstuhl nicht die idealen klimatischen Bedingungen für den Anbau dieser Sorte und wir mußten den Gedanken an eine Bordeaux-Alternative gekeltert in Deutschland sehr schnell begraben.

Bei einem Besuch bei Ernst Dautel wurden wir Ende der 1990er Jahre eines Besseren belehrt. Wir verkosteten einen Rotwein voller Farbe, Tannin und Bordeaux Charakter… Doch was war die Rebsorte? Oder Cabernet Sauvignon? Vielleicht Merlot? Nein: Cabernet Dorsa!"

 

 

Enthält Sulfite

Erzeuger:

Weingut Karl H. Johner GbR

Gartenstraße 20

79235 Vogtsburg-Bischoffingen

14,00 €

18,67 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Karl-Heinz Johner, Blauer Spätburgunder, Barrique trocken 2017

Rotwein, Baden, 2017, Alkoholgrad: 13% vol. - 0,75 l

 

Wir hegen und pflegen unsere Weinberge mit größter Sorgfalt und zeitintensiver Handarbeit. Nur so gewinnen wir die optimale Frucht für einen großen Wein. Die sorgfältige Entblätterung der Traubenzone, das Freistellen und Halbieren der Trauben, sowie die streng selektive Handlese sind dabei die wichtigsten Aspekte.
Der Erntezeitpunkt richtet sich vor allem nach dem Geschmack der Trauben, genauer gesagt nach dem Zusammenspiel von Aroma, Süsse, Säure, Tannine und Farbe. Als Gärverfahren verwenden wir die traditionelle Maischegärung. Hierfür werden die Trauben vom Stilgerüst getrennt und in spezielle Rotweingärtanks gefüllt. Um noch mehr Dichte zu erhalten, wird ein Teil des Saftes vorab abgezogen. Auf eine ruhige und nicht zu schnelle Gärung legen wir großen Wert. Die Gärdauer mit anschließender Maischestandzeit beträgt 4 Wochen. Durch die Remontagetechnik (Überfluten des Maischekuchens) extrahieren wir sehr effektiv reifes Tannin aus den Trauben. Die stark bitteren Komponenten werden bei diesem Verfahren nicht gelöst. Die anschließende Lagerung in neuen Barriques (kleine Holzfässer) beträgt 12 Monate. Um ein Depot auf der Flasche zu vermeiden, wird der Wein vor der Abfüllung filtriert.

 

 

Enthält Sulfite

Erzeuger:

Weingut Karl H. Johner GbR

Gartenstraße 20

79235 Vogtsburg-Bischoffingen

18,00 €

24,00 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Karl-Heinz Johner, Pinot Noir vom Steinbuck Qba trocken 2015

Rotwein, Baden, 2015, Alkoholgrad: 14% vol. - 0,75 l

 

Im Jahr 2004 haben wir zum ersten Mal unsere Pinot Noir Neuanpflanzungen mit burgundischen Klonen separat abgefüllt. Die Trauben und Beeren von diesem Klon sind kleiner und kompakter.

Frisch geöffnet … Duft nach Rotkohl. Mit etwas schwenken im Glas wandelt sich dann der Duft. Es erscheinen rote Früchte, Johannisbeeren. Dazu gesellt sich Muskat, gemahlener Kaffee, Tabak, Zigarrenschachtel und Zartbitterschokolade.
Am Gaumen gute Fülle, Sauerkirsche inkl. Kirschsteine. Das Tannin ist sehr elegant und fein verzahnt… fast wie eine Decke auf der Zunge. Sehr sanfte Adstringenz (trocknet die Zunge kaum aus). Dieser Wein ist jetzt schon extrem gut trinkbar und macht einen enormen Spaß. Die Säure ist fein und passend und wird dem Wein im Alter eine schöne Eleganz geben.
Der Abgang ist sehr lang mit Aromen nach Zigarrenkiste und etwas Sauerkirschen. Stuart Pigott hat diesem Wein bei einer Verkostung für Jamessuckling.com 94 Punkte gegeben.

 

 

Enthält Sulfite

Erzeuger:

Weingut Karl H. Johner GbR

Gartenstraße 20

79235 Vogtsburg-Bischoffingen

30,00 €

40,00 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Karl-Heinz Johner, Spätburgunder "SJ", trocken 2012

Rotwein, Baden, 2012, Alkoholgrad: 13,5% vol. - 0,75 l

 

Unseren ersten Blauer Spätburgunder »SJ« haben wir im Jahre 1990 gekeltert. In jener Zeit wurden unsere gesamten Weine noch zu Deutscher Tafelwein deklassiert. Um unsere „besten“ Weine von der normalen Qualität zu unterscheiden haben wir das Kürzel »SJ« »Selektion Johner« eingeführt. Eine Lagenbezeichnung auf dem Weinetikett durfte man bei einem Deutschen Tafelwein nicht verwenden. Unser »SJ« stammt von unseren Toplagen Oberrottweiler Eichenberg und in manchen Jahrgängen auch mit  Pinot Noir aus dem Bischoffinger Steinbuck.Bei beiden Lagen handelt es sich um Weinberge mit Vulkanböden.

Mit äußerster Sorgfalt und zeitintensiver Handarbeit werden die Reben gepflegt um daraus die optimale Frucht für einen großen Wein zu erzeugen. Korrektes Entblättern, das Freistellen und Halbieren der Trauben sowie die streng selektive Handlese sind dabei die wichtigsten Aspekte. Der Erntezeitpunkt richtet sich vor allem nach dem Geschmack der Trauben, genauer gesagt nach dem Zusammenspiel von Aroma, Süsse, Säure, Tannine und Farbe. Wobei wir auf der Suche nach der Kirscharomatik sind ( Rote / Schwarze Kirschen). Für alle Prädikatsdenker ernten wir eine Spätlese.

 

Enthält Sulfite

Erzeuger:

Weingut Karl H. Johner GbR

Gartenstraße 20

79235 Vogtsburg-Bischoffingen

52,00 €

69,33 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit

Johner Estate, Wairarapa Pinot Noir New Zealand, trocken 2017

Rotwein, New Zealand, 2017, Alkoholgrad: 13,5% vol. - 0,75 l

 
Dezenter Duft nach dunkler Schokolade und Mandeln auf einer Grundlage von dunkelroten Brombeeren und Gewürzen. Einladend und elegant im Stil mit gutem Mundgefühl und erkennbaren, aber seidigen Tanninen. Jetzt ist dieser Wein schon gut zu genießen, wird jedoch mit etwas Flaschenreife noch besser.

Jedes Jahr werden die einzelnen Pinot Noir Varianten separat ausgebaut und je nach Dichte und Komplexizität zusammengestellt. Für den Pinot Noir Wairarapa werden die zugänglichen, fruchtigen Varianten verwendet. Wie alle unsere Pinot Noir Reben legen wir großen Wert auf intensive manuelle Laubarbeit, Entblätterung und grüner Traubenlese. Die Ernte erfolgt als selektive Handlese. 100% abgebeert und vier Wochen auf der Maische vergoren. 12 Monate Reifung in gebrauchten Barriques.

 

Enthält Sulfite

Erzeuger:

Johner Ltd.

40a Dakins Road

East Taratahi RD7

Masterton

New Zealand

14,00 €

18,67 € / L
  • verfügbar
  • 3 - 5 Werktage Lieferzeit